Symbol Kurs

Psychische Belastungen bei der Arbeit (Online-Kurs)

In diesem Online-Kurs werden die Grundlagen zum Themengebiet „Psychische Belastungen bei der Arbeit“ vermittelt und durch Beispiele aus der Praxis veranschaulicht.

Reiter

In diesem Online-Kurs werden die Grundlagen zum Themengebiet „Psychische Belastungen bei der Arbeit“ vermittelt und durch Beispiele aus der Praxis veranschaulicht. Übungsaufgaben helfen, das Gelernte anzuwenden.

Der Online-Kurs beschäftigt sich mit den Fragen:
  • Welche Belastungen für die Psyche kann es bei der Arbeit geben?
  • Welche gesundheitlichen Auswirkungen können sich entwickeln?
  • Was gibt es als Arbeitgebender zu beachten?
  • Wie lassen sich psychische Belastungen bei der Arbeit feststellen?
  • Welche Rolle spielt die Gefährdungsbeurteilung?
  • Beispiele psychischer Belastungen aus verschiedenen Branchen
  • Psychische Belastungen vs. Psychische Beanspruchungen
  • Psychische Belastungen bei der Arbeit und ihre Merkmale
  • Arbeitgeberpflichten im Umgang mit psychischen Belastungen
  • Psychische Belastungen erfassen mit Hilfe der Gefährdungsbeurteilung
  • Weiterführende Hinweise und Links
  • Die Teilnehmenden kennen wichtige Belastungsfaktoren bei der Arbeit und wissen, wie sich diese auswirken können.
  • Sie kennen die gesetzlichen Pflichten im Umgang mit psychischen Belastungen.
  • Sie erkennen den Nutzen der Gefährdungsbeurteilung als Instrument, um psychische Belastungen bei der Arbeit zu erfassen.
  • Sie kennen das Unterstützungsangebot der BGW für ergänzende/weiterführende Informationen zu diesem Thema.
Unternehmerinnen und Unternehmer von kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie verantwortliche Führungskräfte der von der BGW betreuten Branchen.
Außerdem richtet sich der Kurs an Betriebe, die sich für die alternative bedarfsorientierte Betreuung nach DGUV Vorschrift 2 entschieden haben.
90 Minuten
Sie haben sich bereits für die alternative bedarfsorientierte Betreuung entschieden?

Dann können auch Sie sich für diesen Kurs anmelden. Klicken Sie dazu einfach auf die Kachel "Sie nehmen an der alternativen bedarfsorientierten Betreuung teil? Klicken Sie hier!". Nachdem Sie unser Lernprogramm absolviert haben, stehen Ihnen in unserer Bibliothek weitere Links zur Vertiefung des Themas sowie unsere Arbeitshilfen zur Verfügung. Um den gesamten Kurs abzuschlie8en, absolvieren Sie bitte im Anschluss den Abschlusstest.

Sie interessieren sich dafür, was die alternative bedarfsorientierte Betreuung ist?

Dann folgen Sie diesem Link: Alternative bedarfsorientierte Betreuung