Open Source eLearning
  • Einloggen
Baumansicht ein

Brotkrumen-Navigation

Symbol Kurs

Gefahrstoffe im Friseursalon (Online-Fortbildung BuS)

Dieser Kurs behandelt die Grundlagen zum Thema Gefahrstoffe und beschreibt die Schritte zum sicheren Umgang mit Gefahrstoffen. Ausgewählte Tätigkeiten, Gefährdungen und Schutzmaßnahmen werden näher erläutert.

Reiter

Kursinformationen

Beschreibung
In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen zum Thema Gefahrstoffe kennen: die Gefährdungen und Gesundheitsfolgen, die Kennzeichnung von Gefahrstoffen und Sie bekommen einen Einblick in das Gefahrstoffrecht. Sie erhalten wesentliche Informationen über die Schritte zum sicheren Umgang mit Gefahrstoffen und gehen exemplarisch eine Gefährdungsbeurteilung zu Gefahrstoffen durch. Darüber hinaus können Sie ausgewählte Tätigkeiten genauer betrachten und die Gefährdungen und Schutzmaßnahmen ansehen.
 
Der Kurs besteht aus einem Lernprogramm, weiterführenden Informationen in einer Bibliothek, einem Abschlusstest, einem Glossar mit relevanten Fachbegriffen und einem Forum zum Austausch mit Kolleginnen und Kollegen.
Zielgruppe
Betriebe der Branche Friseurhandwerk, die sich für die alternative bedarfsorientierte Betreuung nach DGUV Vorschrift 2 entschieden haben.
Unternehmerinnen und Unternehmer von kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie verantwortliche Führungskräfte mit Pflichtenübertragung können zum Online-Kurs zugelassen werden.
Ziele
Die Unternehmerinnen und Unternehmer wissen, was Gefahrstoffe sind, wie diese gekennzeichnet werden und welche Gefährdungen von Gefahrstoffen ausgehen (können).
Sie können die Schritte zu einem sicheren Umgang mit Gefahrstoffen anhand der sieben Schritte der Gefährdungsbeurteilung nachvollziehen.
Sie erhalten Informationen über ausgewählte Tätigkeiten mit Gefahrstoffen und zugehörige Schutzmaßnahmen.
Themen
Der Online-Kurs umfasst die Themen:
  • Grundlagen Gefahrstoffe
    • Definition
    • Erscheinungsformen und Gefahren
    • Aufnahmewege und Gesundheitsfolgen
    • Kennzeichnung von Gefahrstoffen
    • Gefahrstoffe ohne Kennzeichnung
    • Gefahrstoffrecht
  • Schritte zum sicheren Umgang mit Gefahrstoffen
    • Pflichten der Unternehmerin/des Unternehmers
    • Gefährdungsbeurteilung
    • Gefahrstoffverzeichnis
  • Ausgewählte Tätigkeiten mit Gefahrstoffen
  • Weiterführende Hinweise
Dauer
90 Minuten
Teilnahmevoraussetzungen
Voraussetzungen sind die Teilnahme an der alternativen bedarfsorientierten Betreuung gemäß DGUV Vorschrift 2 und die Teilnahme an der Grundschulung nach dem Schulungskonzept der BGW. Dies umfasst Inhaberinnen und Inhaber von Friseursalons; Filialleiterinnen und Filialleiter von Friseursalons, wenn die Pflichtenübertragung vorliegt.
Für die Anmeldung im BGW-Lernportal ist eine gültige Betriebsstättennummer erforderlich.
Teilnahmebescheinigung
Das Bestehen der Fortbildung (1 Kurs) wird gemäß DGUV Vorschrift 2 mit erfolgreichem Test zum Abschluss des Online-Kurses dokumentiert. Dieser besteht aus 10 Testfragen. Sofern Sie mindestens 7 Fragen richtig beantwortet haben, haben Sie den Online-Kurs erfolgreich abgeschlossen. Sie erhalten dafür eine Teilnahmebescheinigung.
Angebotsnummer
BF09UE2006