Open Source eLearning
  • Einloggen
Baumansicht ein

Brotkrumen-Navigation

Symbol Kurs

Arbeitsschutz für Führungskräfte - Sicherheit und Gesundheit kompetent organisieren (UFA_T)

Eine gut funktionierende Arbeitsschutzorganisation ist die Basis für sichere und gesunde Arbeitsplätze. Im Alltag ist es jedoch nicht immer leicht, alle erforderlichen Themenfelder im Blick zu behalten. Die BGW bietet Ihnen mit diesem Qualifizierungsangebot eine Unterstützung für den Einstieg in die systematische Organisation des Arbeitsschutzes.

Reiter

Kursinformationen

Dieser Online-Bereich ist nur für Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars "Arbeitsschutz für Führungskräfte - Sicherheit und Gesundheit kompetent organisieren (UFA_T)" geöffnet.
Die Seminarteilnehmenden finden hier Informationen und Unterlagen zum Seminar. 
Beschreibung
Eine gut funktionierende Arbeitsschutzorganisation ist die Basis für sichere und gesunde Arbeitsplätze. Im Alltag ist es jedoch nicht immer leicht, alle erforderlichen Themenfelder im Blick zu behalten. Die BGW bietet Ihnen mit diesem Qualifizierungsangebot eine Unterstützung für den Einstieg in die systematische Organisation des Arbeitsschutzes.
Inhalte
Sie erfahren, welche Anforderungen und Chancen bei der Gestaltung von Sicherheit und Gesundheit bestehen. Hierfür lernen Sie das kostenlose Online-Analysetool „BGW Orga-Check“ kennen, mit dem Sie schnell herausfinden, ob der Arbeitsschutz in Ihrem Betrieb rechtskonform aufgestellt ist.
Im ersten Teil des Seminars liegt der Fokus darauf, wie Ihnen der Einstieg in eine systematische Organisation des Arbeitsschutzes gelingen kann. Anschließend realisieren Sie erste Schritte in Ihrem Betrieb. Im zweiten Teil werten Sie Ihre Erfahrungen gemeinsam mit uns aus und erhalten im Austausch mit anderen Führungskräften weitere Anregungen. So optimieren so den Nutzen für Ihren betrieblichen Alltag.
Kompetenzerwerb
  • den Stand des Arbeitsschutzes in Ihrem Unternehmen zu bewerten
  • eine rechtskonforme Arbeitsschutzorganisation aufzubauen
  • Chancen und Hindernisse bei der Umsetzung einer systematischen Organisation des Arbeitsschutzes zu identifizieren
  • Akteurinnen und Akteure für die systematische Gestaltung von Sicherheit und Gesundheit zu motivieren und miteinander zu vernetzen
Zielgruppe
Unternehmerinnen und Unternehmer, Führungskräfte, Beauftragte der obersten Leitung mit Leitungsfunktion und Personalverantwortung oder mit Übernahme von unternehmerischen Pflichten im Arbeitsschutz im gesamten Betrieb
Seminarkürzel
UFA1 + UFA2